News & Aktuelles

Neues aus der Verwaltung

Neues aus der Verwaltung | Schmid, Heike | 28.02.2020

Der Coronavirus - Aktuelle Informationen der Gemeinde

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Corona-Pandemie ist die größte Herausforderung für unsere Gesellschaft seit vielen Jahrzehnten. Die Auswirkungen der rasanten Ausbreitung des Virus betrifft mittlerweile nahezu alle Bereiche unseres Lebens.

 

Um der stark ansteigenden Anzahl von infizierten Menschen in unserem Land entschlossen entgegen zu treten ist es unabdingbar, dass wir alle ausnahmslos konsequent handeln. Wir müssen jetzt alles dafür tun um Ansteckungsketten zu unterbrechen. Jetzt entscheidet sich, ob wir das Virus eindämmen können.

 

Nehmen Sie das Corona-Virus sehr ernst. Gehen Sie bitte nicht leichtfertig mit Ihrer Gesundheit und der Gesundheit Ihrer Mitmenschen um. Nicht nur für ältere Menschen ist das Virus eine bedrohliche Gefahr.

 

Das Gebot der Stunde lautet: achten Sie konsequent auf die Einhaltung der von Fachleuten empfohlenen Hygieneregeln. Reduzieren Sie soziale Kontakte, so schwer es auch fällt, auf das absolute und nötige Minimum, halten Sie Abstand und bleiben Sie, wenn es Ihnen möglich ist, zu Hause.

 

Aufgrund der dynamischen Entwicklung ist es wichtig, dass Sie sich laufend über die Medien über den neuesten Sachstand zu den Vorgaben des Bundes und des Landes und zu den Regeln der Gemeinde informieren. Sie erhalten alle Informationen aktuell hier auf dieser Homepage.

 

Sehr erfreulich ist das Hilfsangebot von Bürgerinnen und Bürgern für bedürftige Menschen in unserer Gemeinde. Sie dürfen auf die Helferinnen und Helfer direkt, aber selbstverständlich auch über die Gemeinde zugehen, die den Kontakt herstellt. Gerne nimmt die Gemeinde weitere Hilfsangebote entgegen. Sie finden das Hilfsangebot auf der Homepage der Gemeinde und im Gemeindemitteilungsblatt, das in dieser Woche in Vollverteilung zugestellt wird.

Ich bitte Sie, auch im Namen des Gemeinderates, um Ihre Solidarität, damit wir eines Tages wieder zu unserem gewohnten Leben zurückkehren können.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und bleiben Sie gesund.

 

Ihr Bürgermeister

Peter Schäfer

 

Die Gemeindeverwaltung bittet die Bürgerschaft im Hinblick auf das Coronavirus, das Rathaus nur in dringenden Fällen aufzusuchen und uns nach Möglichkeit nur telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

 

 

 

Zahl der bestätigten Corona-Fälle in Eberdingen:

Derzeit liegt in Eberdingen kein bestätigter Corona-Fall vor.
(Stand: 02.04.2020)

 

Elternbeiträge für Kita, Hort und Verlässliche Grundschule:

Die Gemeinde Eberdingen erhebt keine Elternbeiträge für die Zeit, in der aufgrund der Corona-Pandemie keine reguläre Betreuung der gemeindlichen Einrichtungen stattfindet. Auch für die Notfallbetreuung erhebt die Gemeinde keine Elternbeiträge. Eine Abbuchung für den Monat April 2020 erfolgt daher nicht!

 

Hier finden Sie die Anmeldung zur Notfallbetreuung für die KiGa's, KiTa's und Schulkindbetreuung.

 

Hilfeangebot

Wenn Sie helfen möchten oder Hilfe benötigen, finden Sie hier eine Liste aller Helfer und Ansprechpartner sortiert nach Ortsteile.

 

Alle aktuellen Informationen vom LRA Ludwigsburg zu den Coronavieren bekommen Sie über diesen Link: Coronavirus

 

Hier gelangen Sie direkt zum Robert-Koch-Institut

 

Interessant ist auch der Link zur Stadt Stuttgart

 

Empfehlungen für pflegende Angehörige

 

 

Wichtige Übersetzungen in 9 Sprachen

Der Landkreis Ludwigsburg hat in 9 Sprachen (Arabisch, Dari, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Russisch, Tigrinja und Türkisch) Informationen zum Corona Virus erarbeitet.

Hier werden in leicht verständlicher Sprache wichtige Informationen zu Infektionswegen, Vorbeugung einer Ansteckung, Symptomen und zum Verhalten im Verdachtsfall gegeben.

Zudem wird in 7 Sprachen (Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Russisch und Türkisch) über Regeln im Falle einer Quarantäne sowie den wichtigsten Regeln der Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg informiert.

 

Hier finden Sie noch wichtige Zusatzblätter in den Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Russisch und Türkisch