Aktuelle Infos

Hier finden Sie zusätzlich zum Aktuellbereich auf der Startseite alle News in der übersicht

Carsharing in der Gemeinde Eberdingen

Hier finden Sie alle Infos zum e-Carsharing in unserer Gemeinde.

 

www.deer e-carsharing.de

 

Landkreisweite Mitmachaktion - „Auszeit schenken“ für pflegende Angehörige
Netze BW prüft Ausbau der Erdgas-Versorgung in Eberdingen

Netzbetreiber informiert Haushalte über Anschlussmöglichkeiten Eberdingen


Wer schon einmal darüber nachgedacht hat, das Haus ans Erdgasnetz anschließen zu lassen, dem eröffnet sich möglicherweise nun die Chance dazu.

Bedingung: Das Haus muss in der:

Stuttgarter Straße 1 – 45,

Hirschstraße 3 – 13,

Bachstraße 24-36,

Theodor-Heuss-Straße 83 – 105 (nur ungerade Haus-Nr.) und

Wilhelm-Busch-Straße 11 - 33

 

stehen. Denn dort prüft die Netze BW GmbH derzeit den Ausbau ihres Gasnetzes in Eberdingen.

 

Vereinzelt wurde in dem Bereich bereits der Wunsch geäußert, die zukunftsfähige und umweltschonende Energiequelle nutzen zu können. Ob aber eine Erdgasleitung in der Straße verlegt wird, hängt davon ab, wieviel Häuser verbindlich angeschlossen werden sollen. Darum klärt das Unternehmen in den kommenden Wochen zunächst das konkrete Interesse der Anwohnerinnen und Anwohner. Zu diesem Zweck wird die Netze BW in Kürze die betreffenden Haushalte anschreiben und über die geplante Erweiterung des Gasnetzes und die Anschlussmöglichkeiten informieren.

 

Interessierte können sich auch unter folgender Telefonnummer an die Netze BW wenden: 07150-9137-56265.

Das Nussdorfer Heimatbuch erhältlich ab 31.03.21

Das Nussdorfer Heimatbuch wird am Dienstag, 30.03.2021 angeliefert.

 

Somit kann das Buch ab Mittwoch, 31.03.2021 zu einem Preis von 30,00 € in allen drei Rathäusern zu den üblichen Öffnungszeiten (bitte Termin vereinbaren) erworben werden.

 

Rathaus Nussdorf: 07042 / 980 81 Frau Stollsteimer

Rathaus Eberdingen: 07042 / 799 311 Frau Hornickel

Rathaus Hochdorf: 07042 / 7095 Frau Klaudt

Wichtige Mitteilung der zukünftigen Vordrucke für die Steuererklärung

Wichtige Mitteilung der zukünftigen Vordrucke für die Steuererklärung !

 

Im Rahmen der bundesweiten Bemühungen zur Digitalisierung der Steuerverwaltung lässt das Finanzamt Bietigheim-Bissingen mitteilen, dass sich folgende Änderung ergibt:

 

Die Vordrucke für die Steuererklärung 2020 sind die letztmalig ausgelieferten Formulare für die Auslage bei den Gemeinden/ Kommunen.

 

Bitte beachten Sie umgehend, dass ab dem Jahr 2022 sämtliche Formulare unmittelbar von Ihnen beim Finanzamt Bietigheim-Bissingen abgeholt werden müssen oder Sie Ihren Lohnsteuerjahresausgleich über das Lohnsteuer-Programm „ELSTER“ durchführen sollen.

 

Wir bitten um Beachtung. Vielen Dank.

 

Bürgermeisteramt

Informationen der AVL Ludwigsburg

Wo entsorge ich gebrauchte Gegenstände?


Die AVL nimmt gut erhaltene gebrauchte Gegenstände beim Gebrauchtwaren-Kaufhaus WARENWANDEL in der Maybachstraße 10 in Ludwigsburg-Tammerfeld an. Auch auf den Wertstoffhöfen in Steinheim, in Kornwestheim und Ludwigsburg-Neckarweihingen ist das Abliefern von Gebrauchtwaren möglich.

 

Gebrauchtwaren-Kaufhaus WARENWANDEL

Individuelle Einzelstücke und tolle Schnäppchen aus zweiter Hand finden Sie im Gebrauchtwaren-Kaufhaus WARENWANDEL der AVL in der Maybachstr. 10 in Ludwigsburg-Tammerfeld. Möbel und Gebrauchsgegenstände wie Elektrogeräte, Kinderspielsachen, Dekoartikel, Küchenzubehör oder Fahrräder werden hier vor dem Sperrmüll gerettet und günstig weiterverkauft. Elektrogeräte prüft die AVL vor dem Verkauf auf Sicherheit und Funktionalität. Außerdem gibt es auf alle Gegenstände ein Jahr lang Gewährleistung.

 

Weitere Infos finden Sie unter:

https://www.avl-ludwigsburg.de/privatkunden/warenwandel/